Härten im Salzbad

Unsere HSS und HSS/E Reibahlen werden in der hauseigenen Härterei wärmebehandelt. Diese Wärmebehandlung, bestehend aus Härten und Anlassen, stellen wir auch unseren Kunden als Dienstleistung zur Verfügung. Folgende Anlagen stehen zum Härten bereit:

Härten:
1. Mehrere Vorwärmbäder
2. Hochtemperaturbad
3. Abschreckbäder

Anlassen:
Nach dem Härten werden die Werkzeuge angelassen. Der Anlassvorgang erfolgt in 8 verschiedenen Anlassöfen.

Härten

Härteprüfen

 

Bitte geben Sie an, wie die Teile gehärtet/angelassen werden sollen:
Haltezeiten, Temperaturen, Härte, Aufnahme der Teile (hängend oder stehend), usw. In unserem Härteprüflabor werden die Teile auf die gewünschte Härte geprüft. Außerdem findet unter dem Mikroskop eine Gefügeuntersuchung statt.

Unsere HSS und HSS/E Reibahlen werden in der hauseigenen Härterei wärmebehandelt. Diese Wärmebehandlung, bestehend aus Härten und Anlassen, stellen wir auch unseren Kunden als Dienstleistung zur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Härten im Salzbad

Unsere HSS und HSS/E Reibahlen werden in der hauseigenen Härterei wärmebehandelt. Diese Wärmebehandlung, bestehend aus Härten und Anlassen, stellen wir auch unseren Kunden als Dienstleistung zur Verfügung. Folgende Anlagen stehen zum Härten bereit:

Härten:
1. Mehrere Vorwärmbäder
2. Hochtemperaturbad
3. Abschreckbäder

Anlassen:
Nach dem Härten werden die Werkzeuge angelassen. Der Anlassvorgang erfolgt in 8 verschiedenen Anlassöfen.

Härten

Härteprüfen

 

Bitte geben Sie an, wie die Teile gehärtet/angelassen werden sollen:
Haltezeiten, Temperaturen, Härte, Aufnahme der Teile (hängend oder stehend), usw. In unserem Härteprüflabor werden die Teile auf die gewünschte Härte geprüft. Außerdem findet unter dem Mikroskop eine Gefügeuntersuchung statt.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen